Gemeinschaftspraxis Strathmann & Haas
Facharztpraxis f√ľr Allgemeinmedizin
Annegret Strathmann & Claudia Haas
Facharztpraxis für Kinder- & Jugendmedizin
Dr. med. J. Morgenthaler & A. Strathmann & C. Haas
06202 - 64164
06202 - 64164

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben!

Unsere Praxis f√ľr Allgemeinmedizin, psychosomatische Grundversorgung,¬†Akupunktur, Notfallmedizin und Geriatrie ¬†finden Sie in der Goethestra√üe 1 in Ketsch.

Das Team unserer Praxis freut sich auf ihren Besuch.

Individuelle Betreuung f√ľr die ganze Familie.

Das Versorgungsangebot unserer Praxis wird von der angeschlossenen Facharztpraxis¬†f√ľr Kinder- und Jugendmedizin perfekt erg√§nzt.

Zur Kinderarztseite jugendmedizin-ketsch.de

Unsere Praxis liegt zentral in Ketsch und ist gut mit den √Ėffentlichen wie mit dem Auto zu erreichen.

Park- & Fahradstellplätze sind vorhanden.

Arrow
Arrow
Slider

erweiterter Gesundheitscheck

Erweiterter Gesundheits-Check

‚ÄúGesundheit ist ein Zustand vollkommenen k√∂rperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht allein das Fehlen von Krankheit und Gebrechen.‚ÄĚ (Weltgesundheitsorganisation WHO) Vitalit√§t und Kreativit√§t bis ins hohe Alter ‚Äď wer w√ľnscht sich das nicht? Viele Menschen sind jedoch einem hohen Arbeitspensum, Zeitdruck, Stress, ungesunder Ern√§hrung und sch√§digenden Umwelteinfl√ľssen ausgesetzt. Um die Gesundheit wird sich im Berufsalltag nicht selten zuletzt gek√ľmmert.
Vorsorgen ist besser als heilen!
Ein wichtiger Schritt zum k√∂rperlichen und seelischen Wohlergehen ist, durch eine umfassende, regelm√§√üige √§rztliche Untersuchung wichtige Informationen ber den Gesundheitszustand zu erhalten. Nur so k√∂nnen Sie verhindern, dass aus bis dahin unerkannten Risikofaktoren ernsthafte Krankheiten entstehen. Sie erfahren, welche vorbeugenden Ma√ünahmen Sie ergreifen k√∂nnen und wie Sie zu einem ges√ľnderen Lebensstil finden. Dies schlie√üt auch ‚Äď falls erforderlich ‚Äď die Optimierung bereits bestehender Therapien ein.
Kassen-Check
Leider wird eine umfassende Vorbeugung von den gesetzlichen Krankenkassen in der Regel nicht erstattet. Als Fr√ľherkennungs-Untersuchung bieten die gesetzlichen Krankenkassen ab 35 Jahren f√ľr M√§nner und Frauen alle zwei Jahre einen Gesundheits-Check an. Der Umfang dieser Gesundheitsuntersuchung liefert jedoch ‚Äď verglichen mit der Aussagekraft umfassender medizinisch w√ľnschenswerter Untersuchungen ‚Äď nur eine relativ begrenzte Information √ľber Ihren derzeitigen Gesundheitszustand. So werden im Blut lediglich Gesamtcholesterin und Blutzucker bestimmt, der Urin wird nur mit einem Teststreifen analysiert. Erg√§nzend folgt eine k√∂rperliche Untersuchung und eine Beratung. Aus diesem Grund biete ich Ihnen die sinnvolle M√∂glichkeit eines erweiterten Gesundheits-Checks an.
Erweiterter Gesundheits-Check
Die M√∂glichkeiten der modernen Medizin gehen √ľber die Regelversorgung des Kassen-Checks weit hinaus. Medizinisch sinnvoll ist eine fr√ľhere (bereits vor 35), h√§ufigere (j√§hrliche) und gr√ľndlichere Untersuchung. Mit einem zus√§tzlichen j√§hrlichen Gesundheits-Check erlangen Sie gr√∂√üere Sicherheit und Risiken wie z. B. Diabetes, Schlaganfall, Herzinfarkt und Osteoporose k√∂nnen fr√ľhzeitiger erkannt und therapiert werden. Schwerwiegende Folgeerkrankungen k√∂nnen so vielfach erfolgreich verhindert werden. Um f√ľr Sie ein individuelles Konzept zur erarbeiten gehen wir bei der Betreuung auf ihre¬†Lebensweise und Vorgeschichte ein. Dabei werden u. a. ber√ľcksichtigt:
  • berufliche Situation
  • Ausma√ü der sportlichen Bet√§tigung
  • famili√§re Vorbelastung
  • private Lebenssituation und aktuelle Befindlichkeit
  • Vorerkrankungen